Zum Inhalt springen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

TriaLern

September 1 - September 2

EINLADUNG ZUM SYMPOSIUM

Transformation durch Trialog vor Ort I 01. und 02. September I Pop-Up Campus I Aachen

Aktuelle dringliche Transformationsaufgaben in Städten – wie die Bewältigung der Corona-Pandemie oder auch der Klimawandel – zeigen, dass es das gemeinsame Arbeiten von Akteur:innen einer Stadt braucht. Dabei – so die Beobachtung – sind transformative Forschung, Stadtplanung und Stadtentwicklung innerhalb der Verwaltung sowie Stadtmacher:innen eine treibende Kraft. Sie arbeiten besonders effizient an Lösungen im Sinne des Gemeinwohls und der Nachhaltigkeit zusammen – allerdings bisher oftmals eher im Dialog. Dies soll sich nun mithilfe von langfristigen Strategien für einen Trialog ändern! 

Ziel des Workshops ist es, den Trialog vor Ort gemeinsam zu entwickeln und dabei über Strategien einer langfristigen Zusammenarbeit der drei Akteursgruppen nachzudenken. Dabei wird sowohl dem Austausch in den einzelnen Akteursgruppen Raum gegeben als auch gemeinsam auf einer Podiumsdiskussion über Potentiale und Herausforderung der Zusammenarbeit diskutiert.

Wir laden Sie herzlich ein, mitzudenken, ihre Ideen einzubringen und so an der Transformation unserer Städte zur Nachhaltigkeit beizutragen!

Das Symposium richtet sich an:

  • Stadtplaner:innen und Stadtentwickler:innen innerhalb von Stadtverwaltungen
  • Stadtmacher:innen aus der Stadtgesellschaft
  • Transformative Forscher:innen
  • Und alle jene, die dies werden möchten, also aktive Studierende und Menschen, die sich für die Entwicklung ihrer Städte interessieren

Das Symposium bietet:

  • Gemeinsam Strategien für den Trialog vor Ort entwickeln
  • Vor Ort zusammenwachsen
  • Vernetzung und Austausch mit eigener Akteurssphäre aus anderen Städten
  • Lockere Stimmung und informellen Austausch

Ablauf des Symposiums (vorläufiges Programm):

Donnerstag, 01.09.2022

17:00 Informeller Kick-Off

17:30 Begrüßung und Vorstellung

18:00 Urbanes Essen auf der Dachterrasse

20:00 Transformativer Spieleabend/informeller Ausklang

Freitag, 02.09.2022

09:00 Auftakt und Einführung in den Tag

09:10 Input zum Trialog

09:30 Austausch zum Trialog vor Ort mit Städten von A(achen) bis W(uppertal)

11:15 Erfahrungsaustausch in den Akteursgruppen

12:00 Pause

13:00 ThinkTank – Erste Ergebnisse

13:30 Gemeinsam Strategien des Trialogs entwickeln

15:00 Podiumsdiskussion (angefragt u.a. BBSR, vhw, Deutscher Städtetag)

16:30 Schlussakkord und Ausklang

Weitere Informationen finden Sie im > Flyer <.

Einen Artikel mit ersten Überlegungen zum Trialog finden Sie zudem > hier <.

Nachfragen und Anmeldungen

Nachfragen und Anmeldungen können Sie uns über konferenz@pt.rwth-aachen.de oder brings@pt.rwth-aachen.de senden.

Details

Beginn:
September 1
Ende:
September 2

Veranstalter

RWTH Aachen University – Lehrstuhl für Planungstheorie und Stadtentwicklung
E-Mail:
https://www.pt.rwth-aachen.de/cms/~shxt/PT/