Zum Inhalt springen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Eröffnung Pop-Up Campus

Juni 9 @ 17:00 - 21:00

„Spatenstich“ für den Zukunft Bau Pop-up Campus

Am 9. Juni laden das BMWSB und BBSR zusammen mit der RWTH Aachen und Stadt Aachen zum feierlichen Spatenstich des Pop-up Campus nach Aachen ein. Die gemeinsame Veranstaltung des Bundesbauministeriums, BBSR, RWTH Aachen und Stadt Aachen ist als eine hybride Präsenzveranstaltung geplant. Bei der feierlichen Eröffnung am 9.6.2022 ab 17 Uhr stehen neben der Vorstellung des Campuskonzeptes und aller beteiligten Institutionen fachliche Impulse für die startenden Forschungsaktivitäten und Arbeiten am und im Gebäude sowie das gegenseitige Kennenlernen aller Beteiligten im Vordergrund. Die Veranstaltung kann auch als Live-Stream online verfolgt werden. Eine Anmeldung zur Teilnahme am „Spatenstich“ vor Ort oder via Livestream ist über den unten stehenden Link möglich.

 

Der Spatenstich zur Eröffnung des Zukunft Bau Pop-up Campus am 09.06. ist als Side Event Teil des New European Bauhaus Festivals, das vom 09. Bis 12. Juni in Brüssel und an zahlreichen anderen Standorten in der EU stattfindet. Das von der EU- Kommission initiierte Festival bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Events, Ausstellungen und Mitmach-Projekte rund um das nachhaltige Bauen und Leben.

 

Anmeldung Livestream

 

 

PROGRAMM

„Spatenstich“ am 9. Juni

ab 16:15 Uhr Eintreffen und Führung durch das Campusgebäude
Moderation: Prof. Axel Sowa und Prof. Christian Raabe, RWTH Aachen

17 Uhr Einführung
Prof. Jakob Beetz (RWTH Aachen)
Prof. Christian Raabe (RWTH Aachen)
Helga Kühnhenrich (BBSR)

17.10 Uhr Begrüßung
Lothar Fehn Krestas (Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen [BWMSB])
Prof. Sabine Brück-Dürkop (Prorektorin RWTH Aachen)
Prof. Frank Lohrberg (RWTH Aachen)
Frauke Burgdorff (Stadt Aachen)

17.40 Uhr Keynotes
Dr. Robert Kaltenbrunner (BBSR)
Kerstin Müller (baubüro in situ, Basel)
Ken De Cooman (BC Architects and Studies, Brüssel)

18.40 Uhr Spatenstich und Gruppenfoto der Forschungsteams des Pop-Up Campus
Prof. Anne-Julchen Bernhardt
Dr.-Ing. Adria Daraban (RWTH Aachen).

19 Uhr Diskussionsrunde
»Save material, save the planet — Bauen mit dem Bestand«
mit dem Hochschulnetzwerk des Pop-up Campus:

Prof. Elisabeth Endres (TU Braunschweig)
Prof. Philipp Eversmann (Universität Kassel)
Prof. Linda Hildebrand (RWTH Aachen)
Dr. Robert Kaltenbrunner (BBSR)

19.55 Uhr Schlussworte und Dank
Prof. Jakob Beetz (RWTH Aachen)
Prof. Christian Raabe (RWTH Aachen)
Helga Kühnhenrich (BBSR)

ab 20 Uhr Ausklang des Tages
mit Snacks, Getränken und Musik//Führung durch das Campusgebäude

 

10. Juni 2022 – FRÜHSTÜCKSWORKSHOP

9.30 – 12 Uhr Vorstellung und Diskussion
aller 31 Projektbeiträge mit Vertreter / Vertreterinnen des Hochschulnetzwerks

9.30 Uhr Begrüßung 
Allgemeiner Rahmen

9.45 Uhr –11.55 Uhr Pitches
nach Themenblöcken und Diskussion

11.55 Uhr Ausblick und Verabschiedung

Details

Datum:
Juni 9
Zeit:
17:00 - 21:00

Veranstalter

Adria Daraban

Veranstaltungsort

Pop-Up Campus
Theaterstraße 92
Aachen, Deutschland
Google Karte anzeigen