Zum Inhalt springen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Adaptierbare Knotenpunkte für materialsparende Tragsysteme

August 29 - September 2

Individuell gefertigte und optimierte Knotenpunkte und Strukturen bieten das Potenzial, die Leistungsfähigkeit von architektonischen Strukturen insbesondere in Bezug auf Leichtbau und Materialersparnis maßgeblich zu erhöhen und gleichzeitig zu anspruchsvollen gestalterischen Lösungen zu gelangen. Damit verbunden sind zugleich Themen wie materielle Rezyklierbarkeit, hybride Modularität und „Design for Disassembly“.

In der Lehrveranstaltung sollen durch händische und digitale Entwurfs- und Fertigungsprozesse unterschiedliche – und speziell optimierte – Knotenverbindungen entworfen und entwickelt und unter anderem mittels einer CNC-Fräse aus Polystyrol hergestellt werden.